Einweihung des Notarztstandortes Schömberg-Schwarzenberg

Einweihung des Notarztstandortes Schömberg-Schwarzenberg
Künftig wird der ASB Pforzheim-Enz den Notarztstandort in Schömberg-Schwarzenberg betreiben. Dieser befindet sich im Industriegebiet der Gemeinde Schwarzenberg in unmittelbarer Nähe der DRK-Rettungswache und wird bis zum Jahresende 12 Stunden am Tag mit einem Notarzt und einem Rettungssanitäter besetzt sein. Ab 2019 soll auf einen 24 Stunden Betrieb erweitert werden.

Am 26.10.2018 fand die offizielle Einweihung mit zahlreichen Gästen aus Politik, Gemeinde und Gesundheitswesen in dem eigens dafür aufgestellten Zelt vor der Notarztwache statt. Natürlich waren die Container für die geladene Gäste geöffnet. Tatsächlich bieten diese von innen betrachtet mehr Komfort, als man von aussen vermuten würde.

Nach der offiziellen Einweihung blieben viele Gäste für das ein oder andere Gespräch und so manch leckeres Häppchen vom Buffet gerne länger.

Startschuss für den ASB Notarztstandort in Schömberg-Schwarzenberg

Startschuss für den ASB Notarztstandort in Schömberg-Schwarzenberg
Am 01.10.2018 fiel der Startschuss für den neuen ASB Notarztstandort mit der Übergabe des elektronischen Schlüssels für die Container-Rettungswache. Diese befindet sich im Gewerbegebiet Schömberg-Schwarzenberg und trägt der steigenden Zahl an Notfällen in der Region Rechnung. Ab sofort wird die Wache mit einem Notarzt und einem Rettungsassistenten / bzw. Notfallsanitäter zwischen 7 und 19 Uhr besetzt sein. Ab Januar 2019 soll eine 24-Stunden-Versorgung gewährleistet sein, bis dahin deckt der Notarzt Peter Löffelhardt die Nachtstunden ergänzend ab. Auf dem Foto v. L. n. R.: Siegbert Nischke, Vorsitzender des ASB Region Pforzheim-Enz, Dominik Karst, stellvertretender Rettungsdienstleiter des ASB in Pforzheim, Notarzt Stefan Gromer, Geschäftsführer Deutsches Institut für Katastrophenmedizin in Tübingen, Hartmut Keller, Geschäftsführer der AOK Nordschwarzwald, Christian Tischler vom Landesverband ASB Baden-Württemberg e.V. sowie Margarete Janson, Geschäftsführerin der Sana-Kliniken in Bad Wildbad. Nicht auf dem Bild ist Melanie Lausegger, Geschäftsführerin des ASB Region Nordschwarzwald, die, wie zahlreiche andere Gäste, bei der Einweihung vertreten war.

ASB beim 3. Pforzheimer Welt-Mädchentag

ASB beim 3. Pforzheimer Welt-Mädchentag
Am 6. Oktober 2018 fand der dritte Pforzheimer Welt-Mädchentag an der Osterfeld Realschule statt. Wir waren mit einem Krankenwagen vor Ort, um dem Nachwuchs zu zeigen, was der ASB für Perspektiven bietet. Die Mädchen bekamen erst Mal eine Fahrzeugführung und waren anschließend mit Feuereifer bei der Sache, als es darum ging, sich gegenseitig fachgerecht Verbände anzulegen.

Wanted: Notfallsanitäter(-innen) und Rettungsassistent-en(-innen)

Wanted: Notfallsanitäter(-innen) und Rettungsassistent-en(-innen)
Wir suchen qualifizierte wie motivierte Notfallsanitäter(-innen) und Rettungsassistent-en(-innen) zur Verstärkung unseres Teams. Schicken Sie uns Ihre Bewerbungsunterlagen und werden Sie Teil davon. Warum sich das für Sie lohnt, lesen Sie hier:

mehr dazu...

FSJ beim ASB Pforzheim-Enz

FSJ beim ASB Pforzheim-Enz
Die Zeit ist reif für gute Taten! Mach dein FSJ beim ASB Pforzheim, lerne den Arbeitsalltag kennen und leiste deinen Beitrag zum echten Leben. Menschen helfen und die Welt ein kleines bisschen besser machen. Das kann nicht jeder von sich behaupten, oder?

mehr dazu...

ASJ Pforzheim - es bleibt spannend

ASJ Pforzheim - es bleibt spannend
Wir sind die Jugend- und Schülergruppe des ASB, Region Pforzheim-Enz. Bei regelmäßigen Treffen machen wir spannende Exkursionen, Grillen gemütlich auf der Terrasse, üben Erste-Hilfe oder bereiten uns auf Wettbewerbe vor.

Wir haben aktuell zwei Gruppen. Diese treffen sich jeden 1. und 3. Freitag im Monat in der Heinrich-Witzenmann-Str. 10, 75179 Pforzheim:

Schülergruppe für Jugendliche ab 12 Jahren, ab 18 Uhr.
Jugendgruppe für Leute ab 16 Jahren, ab 20 Uhr.

Wenn das dein Ding ist, dann komm einfach mal vorbei. Wir freuen uns über jedes neue Gesicht.

Für offene Fragen stehen wir euch zur Verfügung:
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Tel. 07231 . 9 44 44

mehr dazu...

Erste Hilfe leicht gemacht

Erste Hilfe leicht gemacht
In unserem Bildungszentrum auf der Wilferdinger Höhe, direkt hinter dem McDonalds Restaurant, lernen Kinder und Erwachsene, wie Sie im Notfall die richtigen Entscheidungen treffen und gezielt Maßnahmen ergreifen können. Wir bieten zahlreiche Erste Hilfe Kurse für Privatpersonen, Firmen, Schulen, Kindergärten, Vereine und ASB-Mitglieder an. Erste Hilfe leisten ist oft einfacher als man denkt. Wir zeigen Ihnen, wie's geht!

mehr dazu...

FSJ Onlinebewerbung

Einfach das Formular ausfüllen, Lebenslauf und das letzte Schul-/Berufszeugnis hochladen. Fertig! 

Persönliche Daten
Wähle zwei Bereiche, in denen Du Dein FSJ machen möchtest:

Ich bin damit einverstanden, dass meine personenbezogenen Daten vom Arbeiter-Samariter-Bund Baden-Württemberg e.V. Region Pforzheim-Enz für das Bewerbungsverfahren verarbeitet und genutzt werden dürfen. Diese Daten werden nicht an Dritte weitergegeben, ein Verkauf der personenbezogenen Daten findet nicht statt. Ich kann der Verarbeitung oder Nutzung meiner Daten jederzeit gegenüber dem Arbeiter-Samariter-Bund Baden-Württemberg e.V. Region Pforzheim-Enz widersprechen. Die Berichtigung, Sperrung oder Löschung Ihrer personenbezogenen Daten ist jederzeit möglich.

Information zur Datenerhebung bei Bewerbungen:
https://asb-pf.com/bewerbung.pdf

Bundesfreiwilligendienst (BFD) beim ASB

Der Bundesfreiwilligendienst (BFD) beim ASB in Baden-Württemberg steht Bürgerinnen und Bürgern ab 18 Jahren offen. Ab dem 27. Lebensjahr können die Freiwilligen im Rahmen des BFD auch in Teilzeit tätig sein. Die Dauer beträgt in der Regel 12 Monate, kann aber zwischen 6 und 18 Monaten variieren. Der BFD verbindet soziales Engagement und lebenslanges Lernen mit wertvollen Erfahrungen und dem guten Gefühl, etwas Sinnvolles zu tun.

Möchten Sie sich für den BFD beim ASB RV Pforzheim-Enz bewerben?

Dann senden Sie Ihre Bewerbung mit Lebenslauf, Passbild und Kopie des letzten Schul- bzw. Berufszeugnisses per Post oder per Mail (als PDF)  an:

Arbeiter-Samariter-Bund
Baden-Württemberg e. V.
Region Pforzheim-Enz
Heinrich-Witzenmann-Str. 10
75179 Pforzheim

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Information zur Datenerhebung bei Bewerbungen:
https://asb-pf.com/bewerbung.pdf

Für weitere Fragen und Informationen rund um den BFD steht Frau Haberstroh unter der Tel. 0 72 31- 94 44 - 20 gerne zur Verfügung.

Freiwilliges Soziales Jahr (FSJ)  

Willkommen im echten Leben! Erlebe ein spannendes Jahr in einem unserer Einsatzbereiche, in dem Du Menschen hilfst und die Welt damit ein Stückchen besser machst.

Das FSJ bietet Dir die Möglichkeit, in neuen Lebensbereichen Erfahrungen zu sammeln und mit vielen spannenden Menschen zu arbeiten. Dabei wirst du die eigene Persönlichkeit weiterentwickeln, eigene Grenzen kennenlernen, Dich sozial engagieren und gleichzeitig Qualifikationen für deine Zukunft erwerben. Worauf also warten?

Weiterlesen

ASB Geschäftsstelle u. Wache 8

ASB Rettungswache 6

ASB Bildungszentrum

ASB Notarztwache Schömberg