Schulsanitätsdienst - ASB Baden-Württemberg e.V. Region Pforzheim-Enz

ASJ Pforzheim | Klingt nicht nur spannend, ist es auch...

Wer? ASJ - Die Jugendgruppe des Arbeiter-Samariter-Bundes, Region Pforzheim

Was? Treffen mit Erste Hilfe, Wettbewerben und vielen weiteren Aktionen

Wann? Jeden 1. und 3. Freitag im Monat um 20 Uhr

Wo? In unserer Geschäftsstelle, Heinrich-Witzenmann-Str. 10,  Pforzheim

Für wen? Jugendliche ab 14 Jahren

Fragen? Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

facebook: https://www.facebook.com/asjpforzheim

Es gibt viel zu erleben und zu lachen. Wir verbringen zahlreiche gemeinsame Stunden miteinander und sind als Jugend zu einem Team zusammengewachsen. Die Basis hierfür stellen zahlreichen Jugendabende dar. Bei diesen Treffen, an denen vieles zum Thema Erste-Hilfe erarbeitet, theoretisch gelernt und praktisch geübt wird, steht der Spaß nie im Hintergrund. So waren wir zum Beispiel Lasertag spielen, haben es geschafft, uns aus einem Questroom zu befreien und haben viele gemütliche Stunden beim Grillen oder auf dem Weihnachtsmarkt verbracht.

Wir sind auch an der Weiterentwicklung des Vereins beteiligt: Eine Idee von uns war, bereits Kindergartenkinder frei nach dem Motto „Erste Hilfe kann jeder“, in der Erstversorgung bis zum Eintreffen des Rettungsdienstes und dem Absetzen eines richtigen Notrufs zu schulen. Das kam so gut an, dass wir einer von zehn Gewinnern des SWP Jugendfonds geworden sind. Auch der SWP Pforzheim möchten wir für die Unterstützung dieses Konzepts danken.

Einige von uns engagieren sich trotz Schule, Arbeit oder Studium weit über die Jugend hinaus. So wird der Schulsanitätsdienst aufgebaut und in den Schulen werden wieder neue Schulsanitäter ausgebildet.

Zwei unsere Jugendlichen durften an einem Kurs für Realistische Unfalldarstellung teilnehmen. Ihre erlernten Fähigkeiten waren für uns auch gleich von Nutzen. So wurden die vielen praktischen Erste-Hilfe-Übungen gleich viel eindrucksvoller. Praktischen Einsatz gab es auch noch: Zwei unserer Schminktruppe durften die Darsteller beim Bundesjugendwettbewerb schminken.

Viele unsere Mitglieder rafften sich auch an Wochenenden und in den Ferien auf, um einen Sanitätshelfer-Lehrgang zu absolvieren. Eigenständig ist in ihnen der Wunsch groß geworden, ihren Mitmenschen in einer Notsituation noch besser helfen zu können. Zwei weitere ASJ’ler entschieden sich, nach ihrem Schulabschluss ihren Bundesfreiwilligendienst im Bereich Krankentransport & Rettungsdienst zu machen. Durch ihre abgeschlossene Ausbildung zum Rettungssanitäter, sind sie die Ansprechpartner für Fragen, die über die Erste-Hilfe hinausgehen.

Wir freuen uns immer über Gleichgesinnte, die Lust darauf haben, bei uns mitzumischen.

Hört sich Interessant an?
-> Ist es auch!
Lust ein Teil dieser Jugend zu werden?
-> Schau einfach bei uns vorbei!

 asj gruppe2016

 

 

Volle Deckung -> Profis am Start

Volle Deckung -> Profis am Start

Collage

Collage

ASJ Pforzheim unterwegs

ASJ Pforzheim unterwegs

Bundesjugendwettbewerb auf der Loreley

Bundesjugendwettbewerb auf der Loreley

Sanitätsdienst

Sanitätsdienst | -betreuung

Wir betreuen Feste, Messen, Events, Sportveranstaltungen, Konzerte und ähnliches mit gut ausgebildetem Personal. Sprechen Sie uns in Bezug auf ihre Bedürfnisse an. Gerne planen wir mit Ihnen auf Basis geltender Gesetze ein maßgeschneidertes Konzept.

 Sanitätsbetreuung

Patrick Vieres | Ausbildungsleiter

Tel. 07231 / 9 444 26

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Schulsanitätsdienst (SSD) & Juniorsanitäter ab 3. Klasse

An unseren Schulen ist immer was los. Unzählige Schüler sind in Bewegung, springen, rennen und schubsen, sodass die ein oder andere Verletzung im Alltag leider nicht ausbleibt. Um diesem Problem vor Ort mit aktuellem Know-How begegnen zu können, bilden wir Schüler ab der 3. Klasse für den Schulsanitätsdienst aus.

Der Schulsanitätsdienst wird individuell auf jede Schule zugeschnitten. Die Teilnehmer werden zum Schulsanitäter ausgebildet und handlungssicher im Umgang mit der Rettungskette gemacht. Wir betreuen unsere Schulen langfristig und führen im Zuge dessen regelmäßige Fortbildungen durch. Auch für die Ausstattung der Sanitätsräume ist, in Kooperation mit der Schule, der ASB verantwortlich.

Fragen Sie bei uns an: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Dauer:

10 Unterrichtseinheiten à 45 Minuten

Ort: 

- Bildungszentrum
- Wir kommen zu Euch in die Schule.
Termine nach Absprache.