Notfallsanitäter(in) /
Rettungsassisten(in)
Rettungssanitäter/in
Ausbilder/in Breitenausbildung
(Vollzeit/Teilzeit)

Wir suchen Mitarbeiter/innen die eine Tätigkeit im Rettungsdienst mit der Breitenausbildung kombinieren möchten (50/50).

Sie bieten:

  • abgeschlossene rettungsdienstliche Ausbildung
  • Ausbilderqualifikation für Erste Hilfe und sanitätsdienstliche Ausbildung oder die Bereitschaft, diese zu erwerben
  • Praktische Erfahrung in der Erwachsenenbildung
  • Bereitschaft sich kontinuierlich fort- und weiterzubilden

Wir bieten:

  • Interessante und abwechslungsreiche Tätigkeit in zwei verschiedenen Bereichen
  • Die Chance und Herausforderung zur persönlichen und fachlichen Weiterentwicklung
  • Eine attraktive Vergütung bei unbefristeter Anstellung in Teilzeit oder Vollzeit nach TV-L
  • Fort- und Weiterbildung im Simulationszentrum (ab 2018)
  • Die Höherqualifizierung für Rettungsassistenten bzw. Rettungsassistentinnen zum/zur Notfallsanitäter/in auf Kosten des Arbeitgebers
  • Betriebliche Altersversorgung
  • Mitarbeit in motivierten und leistungsstarken Teams 

Einsatzort:
Pforzheim und Enzkreis

Termin:
zum nächstmöglichen Termin

Arbeiter-Samariter-Bund
Baden-Württemberg e.V.
Region Pforzheim-Enz

z. Hd. Herrn S. Nischke
Heinrich-Witzenmann-Str. 10
75179 Pforzheim

Telefon: 07231.9 44 44
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

4 Notarztfahrzeug
1 RTW
Umkleide
2017-Fortbildung-Rettungsdienst
Wache-mit-Wiese
8 Damenumkleide
nef rtw ausfahrt
Arbeitsplatz Aufenthaltsraum
Dusche
RTW
3 RTW Fahrer
8 Herrenumkleide
Schlafraum
terrasse
Gang-Wachenleitung
5 KTW
Retterinnen
5 KTW innenleben
Pause-im-Freien
Rettung Team
esstisch treppe
richtung-buero
gang buero
flaggschiff
Desiraum
Wagenhalle Rettung
2 RTW offen
FSJ Rettung vor Auto
Notfallsanitaeter Ruecken
Aufenthaltsraum-Personal

Bildungsraum

Bildungsraum

Gebaeude Front mit Eingang

Gebaeude Front mit Eingang

Gebaeude von hinten

Gebaeude von hinten

Hr Vieres und Hr Brady

Hr Vieres und Hr Brady

Material

Material

Sitzecke

Sitzecke

Team

Team

Wir helfen hier und jetzt

Wir helfen hier und jetzt

gewusst wie

gewusst wie


Drucken E-Mail

Wir brauchen Verstärkung:

Notfallsanitäter(in) / Rettungsassisten(in)

Der ASB ist als Wohlfahrtsverband und Hilfsorganisation politisch und konfessionell ungebunden. Wir helfen allen Menschen - unabhängig von ihrer politischen, ethnischen, nationalen und religiösen Zugehörigkeit - die unsere Unterstützung benötigen.

Wir bieten Ihnen:

  • unbefristete Anstellung in Vollzeit
  • übertarifliche Vergütung
  • zusätzliche Altersvorsorge
  • Möglichkeit der Weiterbildung zum/zur Notfallsanitäter/in
  • Mitarbeit in einem motivierten und leistungsstarken Team

Einsatzort:
Pforzheim und Enzkreis

Termin:
zum nächstmöglichen Termin

Arbeiter-Samariter-Bund
Baden-Württemberg e.V.
Region Pforzheim-Enz

z. Hd. Herrn S. Nischke
Heinrich-Witzenmann-Str. 10
75179 Pforzheim

Telefon: 07231.9 44 44
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

nef rtw ausfahrt
Schlafraum
1 RTW
Wache-mit-Wiese
Desiraum
richtung-buero
Rettung Team
5 KTW innenleben
8 Herrenumkleide
3 RTW Fahrer
2 RTW offen
Gang-Wachenleitung
8 Damenumkleide
4 Notarztfahrzeug
Dusche
Aufenthaltsraum-Personal
Pause-im-Freien
Umkleide
5 KTW
2017-Fortbildung-Rettungsdienst
gang buero
Notfallsanitaeter Ruecken
terrasse
flaggschiff
Retterinnen
esstisch treppe
Wagenhalle Rettung
RTW
FSJ Rettung vor Auto
Arbeitsplatz Aufenthaltsraum

Drucken E-Mail

Wir suchen zum nächstmöglichen Termin für unsere Ambulante Pflege eine(n)

Stellv. Pflegedienstleitung / Einsatzleitung Hauswirtschaft (m/w) sowie Alten- bzw. Gesundheits- und Krankenpfleger/Innen

Als Wohlfahrtsverband und Hilfsorganisation ist der ASB politisch und konfessionell ungebunden und versorgt in Pforzheim und dem Enzkreis pflegebedrüftige und behinderte Menschen auf den Gebieten der Ambulanten Pflege, des Behindertenfahrdienstes, des Hausnotrufs, sowie dem Rettungsdienst und Krankentransport.

Was wir erwarten:

  • abgeschlossene Berufsausbildung
  • Berufserfahrung in der Ambulanten Pflege
  • Teamgeist, Engagement und Flexibilität
  • Identifikation mit dem Unternehmen und seinen Qualitätszielen
  • Führerschein Klasse 3, bzw. Klasse B
  • Verantwortungsbewusstsein, organisatorische Fähigkeiten

Was wir bieten:

  • leistungsgerechte Vergütung nach TVL
  • umfangreiche Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Mitarbeit in einem motivierten und leistungsstarken Team
  • zusätzliche Altersvorsorge

Einsatzort:
Pforzheim und umliegender Enzkreis

Termin:
zum nächstmöglichen Termin

Arbeiter-Samariter-Bund
Baden-Württemberg e. V.

Region Pforzheim-Enz
z. Hd. Frau B. Nischke
Heinrich-Witzenmann-Str. 10
75179 Pforzheim

Telefon: 07231.9 444 93
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Drucken E-Mail

Wir suchen

examinierte Pflegekräfte (dreijährig) in Teilzeit (75%)

Der ASB ist als Wohlfahrtsverband und Hilfsorganisation politisch und konfessionell ungebunden. Wir helfen allen Menschen - unabhängig von ihrer politischen, ethnischen, nationalen und religiösen Zugehörigkeit - die unsere Unterstützung benötigen.

Wir bieten Ihnen:

  • eine angenehme Arbeitsatmosphäre
  • eine fundierte Einarbeitung
  • attraktive Vergütung nach Tarif (TV L)
  • weitere tarifliche Leistungen wie z.B.
    Jahressonderzahlung, vermögenswirksame
    Leistungen, Job-Ticket, betriebliche Altersvorsorge
  • 29 Tage Urlaub
  • regelmäßige Fortbildungen
  • Weiterbildungsmöglichkeiten

Wir wünschen uns von Ihnen:

  • Examen als 3-jährige Krankenschwester/-Pfleger oder Altenpfleger/in
  • Teamfähigkeit, felxibel
  • PKW-Führerschein
  • selbstständiges Arbeiten

Einsatzort:
Pforzheim und umliegender Enzkreis

Termin:
zum nächstmöglichen Termin

Arbeiter-Samariter-Bund
Baden-Württemberg e. V.
Region Pforzheim-Enz

z. Hd. Frau Beate Nischke
Heinrich-Witzenmann-Str. 10
75179 Pforzheim
Telefon: 07231.9 44 493
Telefax: 07231.9 44 470
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Drucken E-Mail